DIY: Basteltipp für die Regentage: bunte Buchstabenbilder (jm)

Oh nein es ist wieder einer von diesen Tagen: Erst scheint sie Sonne und dann als die Kinder nach Hause kommen, wird es langsam windig und dunkel. Keine 10 Minuten später kommt er dann -  "der Regen". Was können wir jetzt nur machen? Ja genau, etwas schönes basteln!


Alles was man braucht:

* eine kleine Leinwand 

* Pinsel oder Schwämmchen

* bunte Farben, z.b. Fingerfarben

* Band zum Abkleben, z.B. Krepp-Klebeband

 

Los geht's....

Zuerst mit dem Klebeband den gewünschten Buchstaben auf der Leinwand formen und aufkleben. Dann mit Pinsel oder Schwämmchen bunte Farben auftragen. Kurz antrocknen lassen und das Klebeband wieder entfernen. Zurück bleibt dann die Silhouette des Buchstabends in weiß.

 

Es macht super viel Spaß einfach mit der Farbe zu matschen und die fertigen Bilder sehen toll aus.

 

Also viel Spaß beim Basteln.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0