Hilfe - wohin mit den Aufklebern? (jm)

So schön bunt könnte eure Türe werden
So schön bunt könnte eure Türe werden

Mama können wir ein paar Aufkleber haben?

Meine zwei Mäuse lieben Aufkleber jeder Art. Es ist egal ob sie glitzern oder ob bloss Werbung drauf ist. Sie lieben es, die Aufkleber ab zu piddeln und irgendwo hin zu kleben. Und genau da fängt das Problem an: Nix ist mehr sicher vor den kleinen Klebemonster.

Papier ist geduldig :-)
Papier ist geduldig :-)

Um die Möbel vor der großen Stickerflut zu schützen habe ich zwei schöne Ideen für Euch:


1. Einfach ein Platt Papier und ein paar Buntstifte rausholen - und los geht's. Meine zwei Kinder malen und kleben sehr gerne. Motorisch ist es gerade für die Kleine eine Aufgabe die Sticker zu lösen und auf das Blatt zu kleben. Somit entstehen kleine schöne Kunstwerke.


2. Meine Cousine hat einfarbiges Geschenkpapier auf die Kinderzimmertüre geklebt und schöne bunte Aufkleber gekauft. Schont die Möbel und verschönert das Kinderzimmer.


Bei uns werden Sticker auch als Belohnung vergeben, z.b für besonders gutes Hören oder Aufräumen. Dann macht das KLlleben den Kleinen noch mehr Spaß und spornt noch zusätzlich an, Aufkleber zu sammeln.


Viel Spaß beim Kleben. 


Von Landmutti Jennifer Mertens.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0